Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie ihn um alle Funktionen dieser Seite zu nutzen.

2022-09-10T00:00:00+00:00

Bautzen // Sachsen
1
Unwetter über Bautzen

Keller laufen voll - Straßen müssen gesperrt werden - Großeinsatz für die Feuerwehren rund um Bautzen

Neuigkeit-ID 6K1B1K

Am Freitagabend zogen gleich mehrere Starkregengebiete über die Lausitz. Besonders betroffen war diesmal die Stadt Bautzen. Die enormen Regenmengen konnten nicht von der Kanalisation aufgenommen werden und Keller liefen voll und zahlreichen Straßen wurden überflutet. Besonders dramatisch ist es derzeit an der Grollmuß-Straße. Hier wurde in einem überfluteten Keller Gasgeruch festgestellt. Nun soll ein großer Teil des Straßenzuges evakuiert werden. In der Seidau verwandelte sich die Salzenforster Straße zu einem reißenden Fluss. Die Feuerwehr hat noch viele Einsätze abzuarbeiten und wird von benachbarten Wehren unterstützt.

Wir haben folgende Bilder:

  • Überflutete Straßen mit Einsatzfahrzeugen
  • Vorbereitungen Evakuierung
  • Gesperrte Straßen
  • Zahlreiche Schnittbilder

Video

Video